Ihre Fragen - unsere Antworten. info@uga.eu Tel. +49 7324 9696-33

Die UGA SYSTEM-TECHNIK GmbH & Co. KG ist auf die Herstellung von Systemtechnik für Rohr- und Kabeldurchführungen spezialisiert, z. B. für Mauerdurchführungen sowie Gebäudeeinführungen. Die Rohr- und Kabeldurchführungen sind kompatibel zu anderen SystemenGebäudetechnische Systeme
www.uga.eu




Gummi-Press-Dichtung

UGA – Ihr Spezialist für Rohrdurchführung und Gummi-Press-Dichtung

GPD Gummipressdichtung, Rohrdurchführung

Egal welche Kabel durch Wände oder Decken geführt werden sollen - das GPD-System von UGA bietet immer eine sichere Lösung. UGA Gummi-Press-Dichtungen lassen sich problemlos in die verschiedensten Futterrohre, Kernbohrungen oder Einführungsplatten einsetzen.

für Kabel

zum Prospektdownload

GPD einlagig,
GPD einlagig,

geteilte GPD, dicht bis 2,5 bar. Montage auch nach den Installationsarbeiten möglich!


GPD zweilagig,
GPD zweilagig,

geteilte GPD, dicht bis 5 bar. Montage auch nach den Installationsarbeiten möglich!


Dichtungseinsätze mit Zwiebelschnitt

Mit den Gummi-Press-Dichtungen GPD (A)-ZS und dem Systemeinsatz BKD 150-ZS lassen sich Kabel oder Rohre mit unterschiedlichen Durchmessern variabel abdichten. Die Kabeldurchmesser sind durch die bewährte Zwiebelschnitttechnik stufenlos wählbar.

Direkt zum Prospektdownload     Direkt zum YouTube Video

 


für Rohre

zum Prospektdownload

Gummi-Press-Dichtungen GPD sind zur Abdichtung von Rohren und Kabeln einsetzbar. Sie können in einem Futterrohr sowie direkt in einer Kernbohrung montiert werden. Ausserdem dienen GPDs zur Führung und akustischen Abkopplung. Durch anziehen der Sechskantmuttern wird die Gummischeibe von den Pressplatten verdrängt. Daduch wird eine sichere und dauerhafte Abdichtung auch unter Wasserdruck erreicht, welche jederzeit wieder lösbar ist.

Lieferbar sind Ausführungen mit 30 mm Gummibreite, zur Abdichtung gegen nicht drückendes Wasser und Ausführungen mit 60 mm Gummibreite gegen drückendes Wasser.

Zur Montage der GPD während der Installationsarbeiten ist eine “geschlossene Version” geeignet. Bei Montage der GPD nach den Installationsarbeiten oder bei erschwerten Bedingungen ist eine “geteilte Version” notwendig.

GPD einlagig,
GPD einlagig,

geschlossene GPD, dicht bis 2,5 bar. Montage nur während den Installationsarbeiten möglich! Auch geteilte Form lieferbar.


GPD zweilagig,
GPD zweilagig,

geschlossene GPD, dicht bis 5 bar. Montage nur während den Installationsarbeiten möglich! Auch geteilte Form lieferbar.


GPD mit Wechseleinsatz
GPD mit Wechseleinsatz

für auswechselbare Mehrfachbelegung, dicht bis 5 bar.


Futterrohre

zum Prospektdownload

Futterrohr aus Kunststoff
Futterrohr aus Kunststoff an der Aussenfläche mit Labyrinth-Ringen und Expansionsdicht-Beschichtung. Lieferbare Dimensionen von Durchmesser 60-500 mm.

Futterrohr aus Faserzement
Futterrohr aus Faserzement

Futterrohr aus Edelstahl
Futterrohr aus Edelstahl Werkstoff-Nr. 1.4301, mit aufgeschweisstem Mittelflansch. Lieferbare Dimensionen von Durchmesser 60-1500 mm.

Flansch geschlossen bzw. geteilt
Flansch geschlossen bzw. geteilt zur (nachträglichen) Abdichtung vor einer Kernbohrung in Wand oder Decke. Lieferung mit Flanschdichtung und Befestigungselementen. Ausführung in Edelstahl.

Futterrohr mit Fest-/Losflanschkonstruktion
Futterrohr mit Fest-/Losflanschkonstruktion nach DIN 18 195 Teil 9. Zur Abdichtung von Dichtbahnen (schwarze Wanne). Ausführung in Edelstahl. Lieferbare Dimensionen von Durchmesser 60 - 1500 mm.