Ihre Fragen - unsere Antworten. info@uga.eu Tel. +49 7324 9696-33

Die UGA SYSTEM-TECHNIK GmbH & Co. KG ist auf die Herstellung von Systemtechnik für Rohr- und Kabeldurchführungen spezialisiert, z. B. für Mauerdurchführungen sowie Gebäudeeinführungen. Die Rohr- und Kabeldurchführungen sind kompatibel zu anderen SystemenGebäudetechnische Systeme
www.uga.eu




News


UGA-Mauerkragen MK 

Hydrostatische Abdichtung von Stahl-, Guß-, Kupfer-, Kunststoff-, Glasfaserbeton-, Beton- und Steinzeugrohren durch Wände, Decken, Fußböden, Schachteinführungen, Schwimmbäder und Grundwasserwannen. Überall dort wo nachträglich keine Mauerhülse oder Kernbohrung mehr angebracht werden kann, ist der UGA-Mauerkragen die passende Lösung.

Hier geht`s zum Prospektdownload.

UGA-Mauerkragen MK


Video Ring-Raum-Dichtung RRD-WR 

Das neue Video zur Ring-Raum-Dichtung RRD-WR ist online.

 

 

 


Information für Fachplaner 

UGA auf Ausschreiben.de

Unter diesem Link finden Sie die neuen Ausschreibungstexte der Firma UGA
Sie können hier einfach und kostenfrei die Texte per Drag&Drop in Ihr Leistungsverzeichnis ziehen. Die Texte können in jede moderne AVA-Software, Textverarbeitung oder Handwerkersoftware übernommen werden.


Neue Planungshilfe für Gebäudeeinführungen 

Rohre und Kabel für die Hausversorgung müssen beim Übergang in das Gebäude fachgerecht gegen das Eindringen von Wasser und Gas abgedichtet sein. Jetzt hat unser Unternehmen gemeinsam mit dem Fachverband Hauseinführungen für Rohre und Kabel e.V., FHRK, in einer Broschüre Produkt neutrale Planungsunterlagen für Gebäudeeinführungen veröffentlicht. Neben allgemeinen Planungshinweisen helfen technische Zeichnungen - abhängig von der Wandkonstruktion und der Feuchtebelastung - bei der Auswahl der passenden Ringraumdichtung. Die Detailzeichnungen zeigen die fachgerechte Lage und Mindestdichtbreite der Dichtungsebenen. Ergänzt wird die Broschüre durch neutrale Ausschreibungstexte.

Die 18 technischen Detailzeichnungen behandeln Wandkonstruktionen aus Mauerwerk und Beton mit Außenabdichtung sowie WU-Betonkonstruktionen. Die Feuchtebelastungen berücksichtigt die Broschüre für die Lastfälle der DIN 18195 bzw. die Beanspruchungsklassen der WU-Richtlinie: „Bodenfeuchtigkeit und nicht stauendes Sickerwasser“ sowie „aufstauendes Sickerwasser und drückendes Wasser“. Die Zeichnungen liefern sowohl dem Planer als auch dem ausführenden Handwerker mehr Sicherheit für fachgerechte Hauseinführungen.

Improvisierte Baustellenlösungen sollten der Vergangenheit angehören. Aus Ringraumdichtungen und Futterrohr bestehende, industriell gefertigte Hauseinführungssysteme entsprechen den Vorgaben der Regelwerke, sind zuverlässig und dauerhaft dicht.

Die 8-seitige Druckschrift kann kostenlos beim FHRK e.V. unter info@fhrk.de angefordert oder von der Homepage unseres Unternehmens heruntergeladen werden. Im Download-Bereich des FHRK (www.fhrk.de) finden Planer die Detailzeichnungen in den Formaten .dwg, .dxf  und .pdf sowie die zugehörigen Ausschreibungstexte.

Weitere Informationen:
Fachverband Hauseinführungen für Rohre und Kabel e.V.
Dr. Reiner Pohl
19055 Schwerin
Tel. 0385/2088 8959
E-mail: info@fhrk.de

Planungshilfe für Gebäudeeinführungen


Flachdachdurchführung FDD von UGA 

Eine nicht brennbare, wärmegedämmte, flexible Leitungsdurchführung durch Flachdächer:
Die FDD von UGA!

Hier geht`s zum Einbauvideo!

Einsatzgebiet
Wasserdichte und wärmegedämmte Durchführung von Kabeln und Leitungen in Flachdächern bei Satellitenanlagen, Kälteanlagen, Ventilatoren für Lüftungsanlagen, Photovoltaikanlagen, Solaranlagen, Klimaanlagen.

Vorteile
- Sehr leichte Montage
- Nicht brennbar (Baustoffklasse A1)
- Energieeinsparung durch Wärmedämmung (W/mk 0,040)
- Erfüllt alle derzeitigen Vorschriften in den Bereichen Brandschutz, Wärmedämmung, Schallschutz und Energieeinsparung
- Höhen von 410 (475) mm bis 1250 mm (auf Anfrage)
- Sturmsicher, UV- und witterungsbeständig
- Freie Richtungswahl der Leitungen (360°)
- Verwendbar mit Bitumenbahn und auch mit handelsüblichen Foliendichtungsbahnen

Flachdachdurchführung FDD von UGA


Messetermine 2016 sind online 

Die UGA-Messetermine für das Jahr 2016 finden Sie unter dem folgenden Link: http://www.uga.eu/de/aktuelles/messetermine.php


Gummipressdichtung GPD 2in1 

Die Abdichtung eines Medienrohrs und die Abdichtung von Kabeln kann ab sofort mit nur einem Dichtungseinsatz von UGA erfolgen.

Bitte melden Sie sich bei Interesse bei Ihrem zuständigen Ansprechpartner oder senden Sie eine Mail an 2in1@uga.eu

Gummipressdichtung GPD 2in1


YouTube Videos 

Video zu Dichtungs- und Systemeinsätzen mit Zwiebelschnitt

Mit den Gummi-Press-Dichtungen GPD (A)-ZS und dem Systemeinsatz BKD 150-ZS lassen sich Kabel oder Rohre mit unterschiedlichen Durchmessern variabel abdichten. Die Kabeldurchmesser sind durch die bewährte Zwiebelschnitttechnik stufenlos wählbar. Einfach so viele Gummielemente entfernen, bis der gewünschte Durchmesser erreicht ist. Möchten Sie eine Bohrung nicht belegen oder eine Kernbohrung blind verschließen, belassen Sie die Gummiteile in der Dichtung. Die Dichtungs- und Systemeinsätze mit Zwiebelschnitt von UGA sind universell einsetzbar! Großer Vorteil zu ähnlichen Systemen auf dem Markt: Der Grundkörper der UGA Gummi-Press-Dichtung und die Zwiebelschnitteinsätze sind getrennt und können dadurch einfacher montiert werden.


So baut man heute - GANZ DICHT 

Video des FHRK Fachverband Hauseinführungen für Rohre und Kabel e.V.

Dieses Video zeigt auf anschauliche Art und Weise den Hintergrund und den Sinn einer guten Planung der Kabel- und Rohrdurchführungen bei Bauprojekten.


UGA ist Mitglied im FHRK 

UGA ist ordentliches Mitglied im FHRK – Fachverband Hauseinführungen für Rohre und Kabel e.V..

Der Fachverband mit Sitz in Schwerin entwickelt einheitliche technische Standards für Hauseinführungen von Ver- und Entsorgungsleitungen. Gemeinsam mit Versorgungsunternehmen, Fachingenieuren und Anwendern erarbeitet der Fachverband gemeinsame Definitionen und Richtlinien und lässt diese in die entsprechenden Normen einfließen. Nähere Informationen finden Sie auf der Verband-Webseite http://www.fhrk.de/


Video von UGA auf YouTube 

Hier geht´s zum neuen Video von UGA.

In knapp vier Minuten erhalten Sie anschauliche Informationen zu Kabel- und Rohrdurchführungen von UGA.

Präsentiert werden unter anderem Durchführungen mit Zwiebelschnitten und die innovative Ringraumdichtung zum Anschluss von Wellrohren.

Anschauen lohnt sich!


Neues vom UGA Vertriebspartner in Österreich 

Pressebericht der Firma Gollner in der Fachzeitschrift Ökoenergie/Ausgabe Februar 2013:

Halten Sie Ihren Keller dicht!

Wenn es darum geht, Gebäudeanschlüsse dicht zu halten und damit den Hausbesitzer vor kostenintensiven Wasserschäden oder den Heizwerksbetreiber vor Regressforderungen zu schützen, kommt Gerhard Gollner mit seinen Systemen ins Spiel. Er ist Vertriebspartner des deutschen Herstellers UGA und präsentiert auf der Energiesparmesse Wels unter anderem eine neue Ring-Raum-Dichtung. Sie verspricht eine schnelle und sichere Anbindung von Wellrohren ins Gebäude.

Zum Bericht in der Ökoenergie


Top-Werte im RWE Eurotest für Durchführungs-Erdungen von UGA 

Die starren, isolierten  Durchführungs-Erdungen GE-D-100 und GE-D-100-M16 erreichten bei Kurzschlussprüfungen der RWE Eurotest GmbH die folgenden Top-Werte:

> Der Typ GE-D-100 hat die Kurzschlussprüfung mit 24,58 kA/100 ms bestanden.
> Der Typ GE-D-100-M16 hat die Kurzschlussprüfung mit 31,36 kA/100 ms bestanden.

Link zu den Prüfberichten: http://www.uga.eu/de/downloads/pruefberichte.php

 


Dichtungs- und Systemeinsätze mit Zwiebelschnitt 

Mit der Gummi-Press-Dichtung GPD 150-ZS/G/2/3x(25-54) und dem Systemeinsatz BKD 150-ZS/3x(25-54) lassen sich bis zu drei Kabel oder Rohre mit den Durchmessern 25 bis 54 mm sicher abdichten. Die Kabeldurchmesser sind mit der bewährten Zwiebelschnitttechnik stufenlos wählbar. Einfach so viele Gummielemente entfernen, bis der gewünschte Durchmesser erreicht ist. Möchten Sie eine Bohrung nicht belegen oder eine Kernbohrung blind verschließen, belassen Sie die Gummiteile in der Dichtung. Die Dichtungs- und Systemeinsätze mit Zwiebelschnitt von UGA sind universell einsetzbar!

Dichtungseinsätze mit Zwiebelschnitt


TDD Trapezblechdachdurchführung 

Technik auf Dächern von Häusern, Hallen oder Industrieanlagen gewinnt immer mehr an Bedeutung. Größtenteils werden PV-Anlagen auf kostengünstigen Trapezblechdächern installiert. Von dort müssen die Kabel auf kürzestem Wege ins Gebäude geführt werden.
Diesem Trend folgen wir mit unseren Dachdurchführungen, insbesondere mit der neuen Dachdurchführung für Trapezblechdächer TDD.

TDD Trapezblechdachdurchführung


Erfolgreich bestandene Prüfung: Die Kabel- und Rohrdurchführung für Offshore-Anlagen! 

Wir haben eine neue Abdichtung für den Einsatz im Offshore-Bereich entwickelt und getestet. Seit April 2012 bietet UGA Gummi-Press-Dichtungen GPD in Sonderausführung „Offshore“ an. Diese werden den extremen Anforderungen beim Kontakt mit Seewasser gerecht!

Wir erstellen Ihnen gerne Angebote für Ihren Bedarf an Kabel- und Rohrdurchführungen im Offshore-Bereich. Zum Beispiel für Offshore Windparks, Förderplattformen, Umspannplattformen und Offshore-Rigs.

Hier der entsprechende Prüfbericht als Download



Schnell! Clever! Dicht! 

Erleben Sie das Abdichten von gewellten Rohren neu! Mit der Ring-Raum-Dichtung für Wellrohr RRD-WR

Das System RRD-WR Ring-Raum-Dichtung für Wellrohr ermöglicht eine schnelle und sichere Anbindung von gewellten Kabelleerrohren oder Fernwärmeleitungen. Der integrierte Stützring schützt das Wellrohr vor Deformierungen und Beschädigungen. Der Dichtungseinsatz wird in geteilter Ausführung geliefert und ist somit montagefertig.

Weitere Informationen zu diesem System finden Sie auf Seite drei im Prospekt RRD/RRD-WR/RDZ.


Pressebericht Hochwasserschutz Köln 

Download


Durchstarten am Terminal 2 

Download


Gegen künftige Fluten gewappnet 

Download


Ein saubere Angelegenheit 

Download


Grundwasser - eine Gefahr für Trafostationen 

Download


Schnelle Hilfe bewahrt vor Stromausfall 

Download


Hoher Besuch bei UGA in Österreich 

Download