UGA Produktneuheit: GPD mit Wechseleinsatz und CV-Verbinder

Hier erfahren Sie unsere Neuigkeit!

UGA Produktneuheit: GPD mit Wechseleinsatz und CV-Verbinder

Mit diesen Produkten werden freiliegende und einbetonierte Wellrohre sicher abgedichtet – geprüft, flexibel und schnell.

Auf Baustellen stoßen wir öfter auf folgende Situation: obwohl Futterrohre eine bessere Längswasserdichtigkeit bieten, werden häufig Wellrohre in Bodenplatten und Wänden einbetoniert. Doch auch zur sicheren Abdichtung dieser Baustellensituation bieten wir die passende Lösung!

Unsere GPD mit Wechseleinsatz mit den Außendurchmessern 93 mm und 137 mm ist optimal für den Einsatz bei den gängigsten Wellrohren abgestimmt. Einbetonierte Wellrohre mit einem Außendurchmesser von 110 mm und 160 mm werden bestmöglich abgedichtet. Zusammen mit einem individuell belegbaren Wechseleinsatz bieten wir höchste Flexibilität.

Für die Abdichtung von freiliegenden Wellrohren wurde die GPD-CV entwickelt. Der CV-Verbinder fixiert das Wellrohr von außen beim Verpressen der Dichtung. Mit dieser 2-in-1 Variante ist der CV-Verbinder bereits enthalten. Die Montage des Produktes ist nicht nur einfach, sondern auch sicher. Bisher gibt es auf dem Markt kein vergleichbar, geprüftes Kombiprodukt zur GPD-CV.

Freiliegende und einbetonierte Wellrohre sicher abdichten – geprüft, flexibel und schnell.

Alle ausführlichen technischen Produktinformationen finden Sie hier oder blättern Sie online in unserem Prospekt. Zögern Sie nicht bei Fragen uns zu kontaktieren – wir beraten Sie gerne!

Zurück